Kontakt:

Tambourcorps "Blau Weiss" Köln Humboldt Gremberg
Kantstr 9
53859 Niederkassel
Tel.: 02208921073 
E-Mail: webmaster@tbwkoeln.de

Besucher unserer Seite :

Frauenpower im Neuen Vorstand des T.B.W`s

 

Am 10.05.2015 war es soweit, der Vorstand des Tambourcorps „Blau-Weiss“ (nachstehend T.B.W genannt) lud zur Jahreshauptversammlung ein. Bis auf vier verhinderte Mitglieder waren alle erschienen. Nach dem Jahresbericht von Dirk Jagodzinska  wurde der Kassenbericht und der Kassenprüfbericht vorgetragen. Der alte Vorstand wurde einstimmig entlastet und ein Wahlleiter wurde gewählt. Kuno Schaaf leitete bis zur Wahl des „neuen“ 1. Vorsitzenden die Wahl.
Mit einer zügigen Wahl wurde der neue Vorstand gewählt, dieser setzt sich wie folgt zusammen:

 

1. Vorsitzender           Dirk Jagodzinska
2. Vorsitzende            Kerstin Löllgen
Geschäftsführerin      Tatiana Jagodzinska
Zeugwartin                 Margret Sprave
Jugendwart                Michaela Schwarz
1. Tambourmajor       Dirk Jagodzinska
2. Tambourmajor       Arnulf Schnurbus
Kassenprüfer              Bianca Vosen und Thomas Becker

 

 

Der alte und neue 1.Vorsitzende Dirk J. war mit dem Ausgang der Wahl sehr zufrieden. Seine erste Reaktion „ Ohh das ist Frauenpower pur“ Mit Kerstin  Löllgen als neue 2. Vorsitzende, Margret Sprave als Zeugwartin und Michaela Schwarz als Jugendwart kommt „frisches Blut „ in den Vorstand. Dirk J. verspricht sich viele frische Ideen in der Jugendarbeit und Vereinsführung. Mit Margret Sprave haben wir den Posten des Zeugwart optimal besetzt, sie wird wie gewohnt auf das Erscheinungsbild des T.B.W achten.

Dirk J. bedankte sich besonders bei Thomas Becker für seine geleistete Vorstandsarbeit.
Er steht nach gut 10 Jahren Vorstandsarbeit aus beruflichen Gründen nicht weiter für einen Vorstandsposten zu Verfügung.

Zurzeit muss auch der T.B.W mit der schwindenden Mitgliederzahl kämpfen. Alte Mitglieder die es gesundheitlich nicht mehr schaffen haben den Verein verlassen, und das zunehmende Vereinsdesinteresse machen dem T.B.W zunehmend zu schaffen. Der neue Vorstand wird sich verstärkt auf die Kinder und Jugendarbeit konzentrieren. Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren haben die Möglichkeit bei uns ein Instrument zu erlernen und am Vereinsleben teilzunehmen.
Natürlich suchen wir auch Erwachsene die den Verein tatkräftig unterstützen. Egal ob Anfänger oder erfahrene Musiker alle sind herzlich willkommen. Wir suchen Flötisten, Trommler, Pauken-Becken Spieler, auch alle Arten von Blechbläser wie Trompete und Horn ect.
In der Karnevalssession ziehen wir mit der Prinzengarde“ Rot-Weiss“ Hürth durch die Sääle der Stadt und Umland. Natürlich sind wir jedes Jahr beim Kölner Rosenmontagszug dabei. Im Sommer begleiten wir diverse Schützenvereine bei Ihren Umzügen und Zapfenstreichen.

Das Vereinsleben bietet viel für Jung und Alt, „wir sind keine Profis bei uns steht das Menschliche immer im Vordergrund“, was schon immer unsere Devise war. Wer sich erkundigen möchte oder mal auf einer unserer Proben vorbeischauen möchte kann sich unter 02208/921073 oder 01712074783 melden. Im Internet könnt ihr uns unter www.tbwkoeln.de besuchen, E-Mail. tbw@ish.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tambourcorps Blau Weiß Köln Humboldt Gremberg